Einstellung der Bevölkerung zur Biodiversität

BAFU: Die Einsicht, dass der Rückgang der Biodiversität eine ernsthafte Bedrohung darstellt, ist eine zwingende Voraussetzung dafür, dass Menschen Massnahmen zur Erhaltung der Biodiversität unterstützen und auch ihr eigenes Verhalten entsprechend anpassen.

2015 waren, wie bereits vier Jahre zuvor, 80% der befragten Personen der Ansicht, dass der Verlust der Biodiversität gefährlich oder sehr gefährlich für Mensch und Umwelt ist. Damit wird der Rückgang der Biodiversität als ebenso gefährlich angesehen wie der Klimawandel. Andere Umweltbelastungen wie Gentechnik, Verkehr oder Mobilfunkantennen werden als etwas weniger bedrohlich wahrgenommen. Weiterlesen …

Leave a Reply

Your email address will not be published.